PORTFOLIO

Mit geringem Aufwand dort die nötigen Impulse setzen, wo sie am meisten gebraucht werden.

Und zwar so, dass sie nachhaltig wirken.

Das ist mein Ziel.

​​

Dafür bietet Fratzscher Facilitation e.U.

Training

Wissen und erfahrungsbasiertes Lernen für den Job bedarfsgerecht und zielgerichtet vermitteln

Coaching

Einzelpersonen und Teams individuell bei Ihren beruflichen Herausforderungen begleiten

Organisationsentwicklung

Die Unternehmensstruktur selbst so anpassen, dass Mensch, Zahlen und Umwelt besser als bisher gedient ist

Zu den

Angeboten

Zusammenarbeit

-

Führungskräfteentwicklung

Zusammenarbeit gestalten

Das Anliegen: Richtig gute Teams schaffen.

Jedes Team ist anders. Daher gibt es hier keine Standardformeln.

Vielmehr braucht es große Sensibilität im Umgang mit Individualität. Zu diesem Seiltanz gehören Fehler dazu.

  • Gestaltung und Umsetzung von Teambuilding​programmen

  • Moderation von Workshops, Supervisionen und Klausuren
  • Sparring bei Konflikt- und Zielgesprächen

  • Trainings zu relevanten Soft-Skills

Führungskräfteentwicklung

Das Anliegen: Gelebte menschliche Reife.

Das ist meiner Meinung nach die Grundlage wirklich erfolgreicher Führung. Reife kommt meiner Auffassung nach vom Mut, sich an Neues zu wagen; von Konsequenz, gewisse Prinzipien zu leben und von der Demut, dranzubleiben und zu vertrauen.

Dabei unterstütze ich. Mit voller Kraft.

  • Sparring bei Change-Prozessen, in denen die Unterstützung der Basis wesentlich ist

  • Arbeit an der eigenen Einstellung: Klärung und Leben von Werten

  • Trainings zu Einbindung und Motivation von Mitarbeitern

  • Coaching zur Unterstützung bei relevanten Entscheidungen​​

  • Trainings und Coaching zu Präsentation und Moderation

  • Effizienzsteigerung im Arbeitsablauf, etwa in Besprechungen, Zeitmanagement, Delegation

Buntes Schaufenster

Betriebswirtschaftliches

Management

für Kleinunternehmen

Betriebswirtschaftliches Management für Kleinunternehmen

Das Anliegen:

Maximale Wirkung bei minmalem Aufwand.

Speziell in Kleinunternehmen ist Zeit oft Mangelware. Umso wichtiger ist es, klare Prioritäten zu setzen. Dafür braucht es zunächst einen Überblick darüber, wo man ansetzen kann. Sind Prioritäten einmal gesetzt, mache ich gute Erfahrungen damit, zunächst mit Pilotprojekten zu testen, ob die Maßnahme im Kleinen ihr Ziel erreicht. Damit wächst die Akzeptanz und entsprechend der Wille besonders in der Basis, Neues nicht nur mitzutragen, sondern aktiv zu gestalten.

  • Projektmanagement - klassisch, hybrid und agil

  • Strategieentwicklung, speziell zur Schärfung vom eigenen Marktauftritt und Positionierung

  • Schärfung und Professionalisierung des Marketing

  • Aufbau und Umsetzung eines kosten- und aufwandssparenden internen Weiterbildungssystems zu den Themen im Portfolio von Fratzscher Facilitation e.U.

  • Diverse Analysen: ABC-Produkte, Kostenstrukturen, Kundenzufriedenheit, Wettbewerber, Benchmark

  • Effizienzsteigerung in Prozessen

  • Kosten- und Preiskalkulation von Produkten

  • Klärung von Kostenstrukturen und Möglichkeiten, Kosten zu reduzieren

  • Gewinn- und Cashflowprognose

  • Implementierung geeigneter Kennzahlensysteme

Förderung von
unternehmerischem Mindset unter Mitarbeitern und Innovativität

 

Förderung von unternehmerischem Mindset unter Mitarbeitern und Innovativität

Das Anliegen:

Mitarbeiter für Unternehmertum begeistern.

Wenn Mitarbeiter sich im Unternehmen derart engagieren, dass sie Verantwortung übernehmen wollen und aktiv mitdenken und mitentscheiden wollen, lässt sich oft ein neues Kapitel im Unternehmenskontext aufschlagen: Diese Freude am Tun bringt meist immense Innovativität, Produktivitätssteigerung und Wertschöpfung für alle Beteiligten.

  • Trainings und Workshops zur Erörterung von Möglichkeiten, Mitarbeiter zu größerer Verantwortungsübernahme zu motivieren

  • Trainings zu Verständnis und Umsetzung von Change-Management-Prozessen

  • Erarbeitung eines Change-Projektplans

  • Umsetzungsbegleitung, speziell beim Umgang mit dem Faktor Mensch

  • Trainings zum Kennenlernen und Anwenden von Werkzeugen zur Steigerung von Innovativität und Innovationsmanagement