Kopie von Men%20at%20Work_edited.jpg

Wir arbeiten mit Mitarbeitern unterschiedlicher Unternehmensgrößen und Branchen. Sie sehen hier die wichtigsten Gründe, warum sie Motivation verlieren. 

Die Top-Motivationskiller bei Mitarbeitern

Motivationskiller aus Sicht von MA

1-motivationskiller-aus-sicht-von-ma.jpg

Sie wollen Ihre Meinung als MitarbeiterIn abgeben?

Unbenannt-3.jpg

Aus Sicht der Führungsebene sind es andere Faktoren:

Sie wollen Ihre Meinung als Führungskraft abgeben?

Motivationskiller aus Sicht von FK

1-motivationskiller-aus-sicht-von-fk.jpg

Erstes Learning

Mitarbeiter sehen die Führungskräfte in der Verantwortung, 
Führungkräfte den Mitarbeiter.

Um zu einem gemeinsamen Bild zwischen beiden Parteien zu gelangen, braucht es zu diesem Umstand Austausch.
Erst dann kann Veränderung passieren.

In Ihrem Unternehmen ist das ggf. anders.
Sie wollen herausfinden, wie die Situation in Ihrer Firma aussieht?

Ihr Nutzen

Die 5 wesentlichsten Fragen zu den Top-Motivationskillern helfen Ihnen, erste Rückschlüsse darauf ziehen, wo Sie in Ihrer Firma ansetzen müssen, um Ihre Mission zu erreichen: Unter Ihren Mitarbeitern einen "Intranehmer-Spirit" zu wecken.

Ihr Aufwand

  • 10 min Kommunikation an die Belegschaft

  • 10 min Auswertung der Ergebnisse

  • 2 min   Umfrage / befragter Person

Die Umfrage läuft über GoogleForms, lässt sich also von jedem mit Smartphone oder Laptop einfach ausfüllen.